Mireille Jautz

Künstlerin
Marcobrunnerstraße 13
65197 Wiesbaden

E-Mail
Internet




Material

Papier
Leinwand
Arbeitsgebiet

Malerei
Zeichnung
Künstlerische Grafik
Kurse / Unterricht


Biografische Daten
1972 geboren in Brühl bei Köln  
1993  Ausbildung zur Assistentin für Grafik in Rheinbach   
2003  Diplom an der Fachhochschule Wiesbaden  Kommunikationsdesign  
         seit 2003 als freischaffende Künstlerin tätig  
2008 Kinder Kunst Projekt"kunsterbunt"

Zur künstlerischen Arbeit
Mireille Jautz Arbeitsgebiete sind die Malerei (Acryl) die Grafik (Federzeichnung) und die
Photographie (Collagen). Zwei Merkmale ziehen sich konstant durch ihr Schaffen: die Arbeit
in thematischen Serien und das Prinzip der Collage beziehungsweise der inhaltlichen wie
formalen Montage. Ihr Werk hat einen erzählerischen Charakter.  
„Kunst ist mein Lebensmittel.“

Referenzen
Ausstellung   
. Galerie Erhard Witzel, Wiesbaden  
. Galerie Spitzbart, München  
. Anwärter des Vordemberge Gildewart Stipendiums, Museum Wiesbaden  
 
. Erscheinung des Katalogs \"2000-2008, Mireille Jautz\"  
 
  Werke im öffenlichen Raum:  
. Kunstsammlung Main-Taunus-Kreis Hofheim  
. Volksbank Mainz  
. Fachhochschule Wiesbaden  
. Evangelische Kirche Wiesbaden  
. Staatskanzlei Wiesbaden  
. Kreditinstitut für Wiederaufbau Frankfurt

Mitgliedschaft in künstlerrelevanten Vereinigungen
. BBK  
. Kinder und Jugendkunstschule,"die kunstwerker"


aus der Serie
aus der Serie
aus der Serie
aus der Serie
aus der Serie

aus der Serie   
"Schlafende"   
von 2011
aus der Serie   
"Schlafende"   
von 2011
aus der Serie   
"Schlafende"   
von 2011
aus der Serie   
"Schlafende"   
von 2011
aus der Serie   
"Schlafende"   
von 2011


Ausstellungen

(aktuell keine)